Gecko Hilfsprojekte in Kambodscha

Was unterstützen wir? Unsere Projekte in Kambodscha:


  • Kinder-Chirurgie

    In Kambodscha werden jährlich tausende Kinder mit Behinderungen und Fehlstellungen geboren, davon ca. 1000 Kinder mit Lippenspalten und ca 500 Kinder mit Klappfuß. Jährlich fährt DR. VUTHY CHHOEURN mit einem 20-köpfigen Ärzteteam für 4 Tage in eine vorher ausgewählte Provinz, mietet Teile eines Krankenhauses und operiert ca. 50 Patienten und schenkt Ihnen damit ein neues Leben. Mehr …


  • S.C.A.O. Schule II

    Bildung

    In Kambodscha gibt es keine Schulpflicht. Deshalb haben einige der Kinder vorher noch nie eine Schule von innen gesehen, da die Eltern entweder zu arm sind oder die Kinder schon sehr früh mitarbeiten müssen, um die Familie zu ernähren. Wir bauen und unterstützen Schulen mit freiem Englisch Unterricht. Mehr …


  • Wasser und Sanitär

    Ein Großteil der Todesfälle in Kambodscha wird durch wasserübertragbare Krankheiten verursacht, deshalb unterstützen wir Projekte zur sanitären Grundversorgung mit Wasserfiltern und dem Bau von Toiletten. Mehr …


  • Schulessen

    Die Kok Krosaing English School in Siem Reap unterrichtet Kinder aus ärmlichsten Verhältnissen. Sie bekommen in der Schule ein Frühstück, wodurch die Zahl Kinder, die krankheitsbedingt nicht zum Unterricht kommen konnten, auf nahezu 0 reduziert werden konnte. Mehr …


  • Soforthilfe

    ei Aufentahlten vor Ort in Kambodscha müssen wir immer wieder Situationen begegnen, die eine sofortige Hilfe notwendig machen. Egal ob medizinische Hilfe, Nahrung, Kleidung oder auch Babybedarf – wir stellen alles bei Bedarf zur Verfügung. Mehr …


  • Mikro Projekte

    Im Laufe der Jahre finden wir immer kleine Projekte, die wir gern unterstützen oder im Bedarfsfall vermitteln können. Zum Beispiel die Studienpatenschaft von Sombo Lim. Mehr …

Share Button