Bio-Nahrung aus Bio-Müll

Ein Schulgarten für TFC

Planung und Realisierung eines Schulgartens mit Aquaponik (Fischzucht und Gemüseanbau), Hühnerhaltung und Naturgarten an der NGO „Together for Cambodia – TFC“.

Auf dem Gelände von TFC befindet sich eine Schule sowie ein Kindercenter, in dem momentan 40 Kinder sicher aufwachsen können. Um die Kosten für Nahrungsmittel zu minimieren und den Kindern Wissen über neue Wege des Anbaus von Pflanzen und die Tierhaltung zu vermitteln haben wir gemeinsam mit TFC das Projekt „Children´s Garden“ ins Leben gerufen.

Alle Nahrungsmittel werden aus Bio-Müll entstehen. Angefangen von der Nutzung von samen von gegessenen Früchten, über eine Madenzucht zur Verwertung von Bio-Müll bis zum natürlichen Kreislauf von Aquaponik, bei dem Fische und Pflanzen in einem gemeinsamen geschlossenen Kreislauf wachsen.

Als Ergänzung wird ein Naturgarten angelegt, in dem die Schüler die angesammelten Samen sähen und die Pflanzen groß ziehen können. Entwicklungszeit von Mai-August 2019.

Aktuelle Bilder findet Ihr regelmäßig auf unserer Facebook-Seite!

Teampartner: www.togetherforcambodia.org